HANTZ + PARTNER Home Finden Sie die passenden Aufrüstungen für Ihr System Produktauswahl mit direkter Bestellmöglichkeit über Shop Presse News Treiber Updates Demos ShareWare Adressen und Telefonnummern. Wer wir sind und was wir machen... Ansicht der Händlerpreise erfolgt erst nach Eingabe des Passworts
Newsletter An-/ Abmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:


Sie möchten sich für unseren Newsletter
anmelden
abmelden


 News
Impressum
AGB
Suche
Stichwort
 Produkte
Bluetooth, WLAN, ZigBee
Netzwerk mit Strom, Telefon oder Antennenkabel
CD-Kopierer+Druck
HD-Kopierer
NAS, RAID, CD+DVD Server
Headsets, MultiMedia + CE
Memory Upgrades
Akkus + Netzteile
SCSI auf IDE o. SATA
Notebook Koffer
Notebookfestplatten
Biker Headsets
Opticon Barcode
Flash Kopierer
eSATA RAID
Edge10 NAS400
DigiMemo Tablett
ReadyNAS Storage
Serial Device Server
MoGoMouse
Swiss Travel Products
Bluetooth RS232
Kingston Memory
Notebookakkus
OptiBayHD
RAMDisk
CD, DVD + BluRay Kopiertower
Primera CD + DVD Kopierer
Epson CD + DVD Kopierer
Corinex Powerline
Teac CD + DVD Kopierer
Etikettendrucker
iDS Box Backup
Festplattenkopierer
SCSI auf IDE/SATA Wandler

 Sonstiges
Online-Leasing
Katalogbestellen
Kontaktadressen

 Online Help.

DGSCOPE All-in-One DICOM PC Print This Page
Die integrierte DICOM Lösung speziell für Radiologen und Mediziner mit Touchscreen

English
DICOM Netzwerk Terminal
Der modernste DICOM All-in-One PC speziell für Radiologen

DGSCOPE wurde entwickelt um die Kommunikation von Radiologen zu vereinfachen und Röntgenbilder, CRT usw., welche auf Medien (CD, DVD) oder auf bildgebenden Systemen gespeichert wurden, auf einem intuitiv bedienbaren Netzwerk-PC mit berührungsempfindlichen Bildschirm (Touchscreen) in höchster Qualität darstellen und zu können.

Die Bedienung sowie die Rotation der Bilder, markieren, vergrössern usw. erfolgt vollständig durch Berührung des Bildschirms mit dem Zeigefinger oder Gesten ganz ohne Computerkenntnisse.

DGSCOPE ist komplett in einem Gehäuse ohne Lüfter eingekapselt, einfach desinfizierbar und daher auch ideal für den Einsatz im Operationssaal. DGSCOPE kann in Kombination mit CD/DVD Kopier- und Drucksystemen auch zur Erstellung von DICOM Medien / Patienten CD/DVD verwendet und auch drahtlos in ein WLAN eingebunden werden.

  • Easy Viewer: DGSCOPE ist ein universelles DICOM System, welches alle Arten von DICOM Bildern aus unterschiedlichsten Quellen über eine einmalige, sehr intuitive Bedienerführung darstellen und weiterverarbeiten kann.

  • Optimale Bildanzege: Die Bedienerführung wurde speziell für Mediziner entwickelt welche ohne umständliche Tastatureingaben oder Mausbedienung auf einem optimalen DICOM Display schnell zur Diagnose kommen und die relevanten Bilddaten weiter verarbeiten oder arvchivieren wollen.

  • Einfache Bedienung: DGSCOPE nutzt modernste TouchScreen Technologie welche dank intuitiver Bedienung über den berührungsempfindlichen Bildschirm ohne Einarbeitung alle wichtigen Funktionen direkt und sehr viel schneller als über eine Tastatur oder Maus zur Verfügung stellt.

  • Kompakte Abmessungen: DGSCOPE benötigt keinen zusätzlichen PC da dieser bereits vollständig im kompakten Gehäuse integriert ist und kann aufgrund der kompakten Bauweise fast überall montiert oder aufgestellt werden: Auf dem Schreibtisch, an der Wand, einem rollbaren Stativ oder Trolley im OP oder einem Einsatzfahrzeug.

  • Präzise: DGSCOPE erlaubt die präzise Lokalisierung, Vermessung und MArkierung von relevanten Bildbereichen auch in mehreren Dimensionen.

Vollständige Integration: DGSCOPE kann alle digitalen Bilder und Daten auch als Remote Terminal über das gesamte Netzwerk bildgebender Systeme einer Klinik oder Praxis empfangen, verarbeiten und an alle Abteilungen und weitere Geräte zur Archivierung oder Dokumentation und Erstellung von Patienten CD/DVD auf DiscPublisher Systemen weiterleiten.

Infos und Preise:

Produktvorstellung als Flash Video hier starten: DGSCOPE in der Anwendung

Produkt Data Sheet, english PDF 144 kb
Produkt Broschüre, english PDF 1,5 MB

Die Digitale (Bild) Revolution in der Medizin

Die traditionellen Anzeigelösungen im medizinischen Bereich sind meist uneffektiv und veraltet. Die Umstellung auf effektivere, digitale Technologien bereitet Kliniken und Medizinern aber Probleme aufgrund der meist unüberschaubaren Komplexität und Problemen bei der Bedienung

  • Digitale Anzeigelösungen benötigten bisher sehr teuere Geräte oder verwendeten preiswerte Standard PC Systeme, welche aber dem medizinischen Alltag nicht gewachsen waren. DGSCOPE vereint Standards mit den Anforderungen aus der Praxis.

  • Die steigende Anzahl an digitalem Bildmaterial erforderte spezielle Lösungen mit angepassten Geräten meist eines einzigen Herstellers um Inkompatibilitäten zu vermeiden. DGSCOPE verbindet und befreit zugleich.

  • Mitarbeiter oder Ärztekollegen von Radiologen haben unterschiedliche Anforderungen bezüglich der weiteren Verarbeitung und Darstellung der für sie jeweils relevanten Bild- und/oder Patientandaten in einem Netzwerk. DGSCOPE macht aus vielen Abteilungen ein Team.

Zum vergrössern anklicken
 

Krankheitserreger: Eine Herausforderung für KLiniken
Infektionen verursacht durch Krankheitserreger in Kliniken stellen eine Herausforderung an jede Klinik und Mediziner weltweit dar:

  • Jedes Jahr werden Millionen von in Kliniken oder Praxen behandelte Patienten durch Krankheitserreger in der Umgebung medizinischer Geräte und Instrumente infiziert. Auch wenn diese Infektionen meist nicht tödllich sind, sterben alleine in Frankreich über 4000 Patienten jährlich an diesen Infektionen.

  • Standard Computer und Systeme, - insbesondere deren Bedienelemente und Kühlsysteme (Lüfter) tragen mit dazu bei, gefährliche Krankheitserreger zu konzentrieren. Da Standard Computer wie sie bisher in Kliniken und Praxen verwendet werden eher für den Büroalltag geschaffen sind, besteht kaum eine Möglichkeit der effektiven Desinfektion oder gar Sterilisation, welche in medizinischer Umgebung zur Abtötung von Krankheitserregern und Keimen erforderlich wäre.

  • Eine Standardtastatur oder Maus eines PCs oder Notebooks hat zuviele Hohlräume und Öffnungen, in denen sich gefährliche Erreger und Keime einnisten aber nicht mehr über übliche Methoden zur Desinfektion entfernt bzw. abgetötet werden können. DGSCOPE ist geschlossen und benötigt keine Maus oder Tastatur.

  • Das Kühlsystem der meisten Standard PCs basiert auf Luftumwälzung über Lüfter, welche wiederum Keime und Krankheitserreger im und am Gerät ansammeln und auch wieder ausblasen. Dies ist in einer sterilen Umgebung wie einem Operationssaal absolut undenkbar. DGSCOPE hat keine Lüfter und kühlt sich nur durch Ableitung der Wärme über das geschlossene Gehäuse.
 
Zum vergrössern anklicken




Zum vergrössern anklicken
     

Networked Dataflow
Die Visualisierung und Übertragung der Bilder über Netzwerke aller Art wie LAN, WAN / Internet, PACS (Picture Archiving and Communication System) expandieren sehr schnell. Was noch vor wenigen Jahren unmöglich war, ist heute schon fast gängiger Alltag. Diese Netzwerke zur Kommunikation und Archivierung ermöglichen:

  • Hohe finanzielle Einsparungen: Der Wechsel zur digitalen Technologie bringt bei überschaubaren Investitionen erhebliche Einsparungen gegenüber der traditionellen (Röntgen) Filmentwicklung. Die Speicherung und Übertragung der Bilddaten in einem Netzwerk ist fast kostenlos.

  • Zeitgewinn: Die Übertragung der Daten von einem Ort zum anderen erfolgt praktisch zeitgleich über das Netzwerk, - optional auch drahtlos.
 
Zum vergrössern anklicken

Die unaufhaltsame Entwicklung solcher Bildnetzwerke innerhalb radiologischer Abteilungen erfordert seitens der Mediziner und Mitarbeiter die Auswahl geeigneter Instrumente und Lösungen welche optimal auf der Erfordernisse der bildgebenden Medizin ausgerichtet sind. DGSCOPE ist ein Werkzeug, welches den Umgang mit Bildern und Patientendaten in allen Abteilungen übergreifend erleichtert: Radiologen, Neurologen, Kardiologen, Chirurgen und Verwaltung … alle Abteilungen und Dienste kommunizieren, visualisieren und studieren Bilder zeitgleich bzw. ohne Zeit-, Transport -oder Inhaltsverluste über die DGSCOPE Lösung.
     
Digitale Patienten Daten beschleunigen die Revolution
Getrieben durch private und öffentliche Organisationen vollzieht sich der Wandel vom traditionellen zum vollständig digitalen System im Umgang mit Patientendaten immer schneller. DGSCOPE hilft dem Mediziner diese Daten wesentlich besser als auf Film analysieren und bewerten zu können. Die Diagnose steht danach allen weiteren Abteilungen, dem behandelnden Arzt oder Chirurg und optional auch dem Patienten auf CD / DVD zur Verfügung.

Dabei minimiert DGSCOPE durch seine geschlossene und desinfizierbare Bauart die Gefahr der Verbreitung von Keimen oder anderen Krankheitserregern.


Weiter Infos zur automatisierten Erstellung von Patienten CD/DVD mit DiscPublisher Systemen am Beispiel HiPAX


Weitere Infos zu den CD/DVD DiscPublisher Systemen von Primera und TEAC

 
Zum vergrössern anklicken

[Hier können Sie Infomationsunterlagen anfordern]