HANTZ + PARTNER Home Finden Sie die passenden Aufrüstungen für Ihr System Produktauswahl mit direkter Bestellmöglichkeit über Shop Presse News Treiber Updates Demos ShareWare Adressen und Telefonnummern. Wer wir sind und was wir machen... Ansicht der Händlerpreise erfolgt erst nach Eingabe des Passworts
Newsletter An-/ Abmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:


Sie möchten sich für unseren Newsletter
anmelden
abmelden


 News
Impressum
AGB
Datenschutz
Verbraucherhinweise
Suche
Stichwort
 Produkte
Bluetooth, WLAN, ZigBee
Netzwerk mit Strom, Telefon oder Antennenkabel
CD-Kopierer+Druck
HD-Kopierer
NAS, RAID, CD+DVD Server
Headsets, MultiMedia + CE
Memory Upgrades
Akkus + Netzteile
SCSI auf IDE o. SATA
Notebook Koffer
Notebookfestplatten
Headsets
Opticon Barcode
Flash Kopierer
eSATA RAID
Edge10 NAS400
DigiMemo Tablett
ReadyNAS Storage
Serial Device Server
MoGoMouse
Swiss Travel Products
Bluetooth RS232
Kingston Memory
Notebookakkus
OptiBayHD
MYNT Tracker
RAMDisk
CD, DVD + BluRay Kopiertower
Primera CD + DVD Kopierer
Epson CD + DVD Kopierer
Corinex Powerline
Teac CD + DVD Kopierer
Etikettendrucker
iDS Box Backup
Festplattenkopierer
SCSI auf IDE/SATA Wandler

 Sonstiges
Online-Leasing
Katalogbestellen
Kontaktadressen

 Online Help.

PCMCIA 2,5" HD-Adapter Print This Page
PC-CARD / PCMCIA Adapter für 2,5" Festplatten, Backup + Storage

2,5"IDE Festplatten extern an jeden Notebook über den PC-Card Anschluß !

Mit dieser PCMCIA Card können Sie 2,5" IDE-Festplatten an jeden Notebook mit PCMCIA Port anschließen. Dies ist z.B. sinnvoll um schnell Daten von der internen Festplatte auf eine externe Festplatte auszulagern oder zu sichern, bzw. umgekehrt Daten auf die interne Festplatte zu übernehmen.

PCMCIA1300_01.JPG (7902 Byte)

Da diese Lösung direkt über den PC-Card Bus geht, ist die Datenübertragungsrate sehr hoch und steht einer internen Festplatte kaum nach.

Die Lösung eignet sich auch ideal zur Aufrüstung von Notebooks, wobei die kompletten Daten und Programme von der internen, kleineren Festplatte auf die externe, größere Festplatte kopiert werden. Mit einem Kopierprogramm wie ImageCopy muß die externe Festplatte nicht einmal besonders vorbereitet werden.

Nach dem Kopiervorgang kann die externe, größere Festplatte in den Notebook eingebaut werden, wobei diese dann bereits bootfähig ist. Für spezielle Notebook-Wechselfestplatten wie sie z.B. bei den IBM ThinkPad's, COMPAQ LTE Elite, LTE 5000 oder Armada, NEC und Toshiba Notebooks verwendet werden, gibt es spezielle Adapter, an die diese Wechselfestplatten auch direkt angeschlossen werden können.

[Hier können Sie Infomationsunterlagen anfordern]